DEAD PHOENIX

Die vielleicht härteste Boyband der Welt: Fünf Berliner Jungs starten durch und feiern ihre Liebe zur Musik. Hier erfährst Du mehr über die Bandmitglieder und deren Geschichte.

DIE JUNGS

DOMINIK


Rhytmusgitarrist
dabei seit 08/2017

STEVEN


Leadgitarrist
Gründungsmitglied
Mann hinter der Musik

DENNIS


Sänger & Shouter 

Gründungsmitglied
Mann hinter den Texten

MERVIN


Bassist
dabei seit 09/2017
Mann für Social-Media

MARKUS


Drummer
dabei seit 03/ 2020

WAS BISHER GESCHAH

Im Jahr 2016 dachten sich ein paar Leute: Lass mal 'ne Band gründen, also ernst jetzt! Ein Gedanke, der hunderte Menschen auf der Welt vereint, aber die hier haben's gemacht. In den Namen Dead Phoenix kann dabei jeder hineininterpretieren, was er mag; für die einen ist es eine metaphysische Metapher von Geburt und Tod, für den anderen einfach ein typischer Metalcore-Bandname.

Hier zu sehen ist übrigens das alte Bandlogo, das bei Fans bereits Tattoovorlage war.

Bandmember kamen und gingen, und zwischendurch kam im
September 2017 die erste EP raus: OUT OF ASHES.

Sieben Songs, bei denen viel probiert und experimentiert wurde und zugleich der erste Schritt und Meilenstein in der Geschichte von Dead Phoenix. Noch immer sorgen Stücke wie Supernova und This is War bei der Crowd für Moshpit-Anfälle!

Die aktuelle Besetzung von Dead Phoenix besteht erst seit jüngstem.
Noch mit Drummer Tom aber wurde im vergangenen Jahr eine kleine Reise in ein gewisses Tonstudio gemacht, dessen Ergebnis bald schon unsere Startseite zieren wird.

Wo ein neues Album ist, muss natürlich auch ein neues Logo her: Wir streiften die Vergangenheit ab und beginnen im Jahr 2020 einen neuen Abschnitt der Bandgeschichte.

Sei auch Du ein Teil davon!